Move to more
CIE/CIP

Check In Easy / Check In Premium

CIE/CIP

Kompakt, flexibel, fixmontiert oder ausziehbar und perfekt wartbar. Die m06 Check-In Familie Kamel, mit dem Check-In Premium »CIP« für höchste Ansprüche an Design und Funktionalität, und dem Check-In Easy »CIE«, frei nach dem Motto, weniger ist mehr, überzeugen die Check-In aus unserem Hause am Flughafen.

Die Check-In der gesamten Familie zeichnen sich durch eine optimale Bedienbarkeit durch den Operator und eine optimale Zugänglichkeit für den Passagier aus. Das Check-In ist die Kontaktstelle des Passagiers zur gesamten Fluggepäckanlage. Ob die fixmontierte oder die ausziehbare Ausführung, bei beiden ist eine einfache und schnelle Zugänglichkeit bei Wartungs- und Reinigungsarbeiten gegeben. Je nach Durchsatzleistung kann man zwischen Einband-, Zweiband- und Dreibandanlagen wählen. Ebenfalls ist die Position der Waage den Anforderungen des Kunden überlassen.

Produkt Features

  • Einfachste Anpassung an geforderte Gepäckaufgabe- und Übergabeposition
  • Sichtbare Teile im Passagierbereich in Edelstahl
  • Schneller Zugang für Störungsbehebung und Wartung
  • Leichte Zugänglichkeit zur Reinigung unter den Bändern, dadurch Reduzierung der Brandlast
  • Wartungsfreies Antriebssystem mit Trommelmotoren oder Getriebemotoren und optionaler mechanischer Gurtspureinrichtung
  • Einfache und sichere Kabelwege integriert in den Baugruppen
  • »EIS-System«: schnelle Montage durch einfaches und transportoptimiertes Baukastensystem
  • Energieeffiziente und wirtschaftliche Bauweise

Anwendungsbereiche

  • Airport Solutions: Im Check-In Bereich
  • Industrial Solutions: Check-In Anlagen in Häfen

Technische Daten Normalgepäck

Ausführung als Einband-, Zweiband- und Dreibandsystem
Fördergeschwindigkeitbis zu 0,6 m/s
Gesamtlängebis zu 4.000 mm
Lichteweite zwischen den Seitenführungen bis zu 700 mm
Gepäckgewichtbis zu 50 kg

Produktdatenblatt Check In Easy/Check In Premium - CIE/CIP

Technische Daten Sperrgepäck

Einbandsystem
Fördergeschwindigkeitbis zu 0,5 m/s
Gesamtlängebis zu 4.000 mm
Lichteweite zwischen den Seitenführungenbis zu 1.200 mm
Gepäckgewichtbis zu 75 kg