Duravant übernimmt Motion06

Duravant, führender Anbieter von technischen Geräten, erweitert sein globales Angebot mit der
Unterzeichnung des Kaufs von Motion06, einem österreichischen Hersteller spezialisierter
Fördermodule.


Downers Grove, IL - 15. Mai 2019 - Duravant LLC („Duravant"), ein globaler Anbieter von technischen Ausrüstungs- und Automatisierungslösungen für die Lebensmittelverarbeitungs-, Verpackungs- und Materialhandhabungsbranche, gab die Unterzeichnung der Übernahme der Motion06 Gmbh („Motion06“) bekannt. Ein führender Hersteller von Maschinen und Komponenten für Fördersysteme. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.


Motion06 mit Hauptsitz in Lengau, Österreich, ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Hochleistungsgurtfördertechnik, speziell mit einem Kurvengurtförderer für ECommerce, Paketverteilzentren, Gepäckfördersysteme für Flughäfen und andere industrielle Anwendungen. Das im Jahr 2006 gegründete Unternehmen hat Fördermodule und -komponenten an mehr als 65 Flughäfen weltweit im Einsatz und hat Fördertechnik für E-Commerce-, Paket- und Distributionsmarktführer auf der ganzen Welt bereitgestellt.


Mit Standorten und Joint Ventures in Österreich, Singapur und China erweitert Motion06 die Präsenz von Duravant in Europa und Asien.


Mike Kachmer, President und CEO von Duravant, sagte: „Wir hätten uns keine komplementärere Partnerschaft vorstellen können als Motion06, basierend auf dem bestehende Portfolio der Duravant-Unternehmensfamilie. Unser Team ist sehr erfreut über die sofortigen, beschleunigten Wachstumschancen, die diese neue Partnerschaft bietet."


"Es ist eine große Freude, gemeinsam mit einem jungen und dynamischen Team hier in Lengau und mit Partnern weltweit Motion06 zu einem führenden Qualitätsanbieter von Fördersystemen zu entwickeln. Die Übernahme durch Duravant wird zu hervorragenden Synergien und weiteren Wachstumschancen als Modul- und Komponentenhersteller führen", sagt Markus Brunninger, Geschäftsfürer von Motion06. "Wir zeichnen uns durch ein hohes Maß an technischer Kompetenz und eine Fokussierung auf Kunden und Kundenanforderungen aus, die wir täglich bestens lösen."


Die Transaktion bringt zwei weltweit führende Unternehmen mit komplementären Produkten, Anwendungen und Konnektivitätslösungen zusammen. Das kombinierte Know-how der Unternehmen in Bezug auf Automatisierungslösungen, ihr Engagement für Innovationen und ihre langjährigen Branchenbeziehungen erweitern ihre Fähigkeit, Materialflusslösungen bereitzustellen, die Kunden weltweit mehr Produktivität, Effizienz und Rentabilität sichern.

Über Duravant

Duravant hat seinen Hauptsitz in Downers Grove, IL, und ist ein globales Unternehmen für Automatisierungs- und Maschinenbau mit Produktions-, Vertriebs- und Servicestellen in Nordamerika, Europa und Asien. Duravant bietet seinen Kunden und Partnern durch sein Portfolio aus operativen Unternehmen zuverlässige End-to-End-Prozesslösungen mit Know-how in den Bereichen Engineering und Integration, Projektmanagement und Operational Excellence. Mit weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerken bieten sie unmittelbaren und langfristigen Kundendienst für alle Märkte, die sie in den Bereichen Lebensmittelverarbeitung, Verpackung und Materialumschlag bedienen. Die marktführenden Marken von Duravant stehen für Innovation, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Weitere Informationen finden Sie unter www.duravant.com.

Über Motion06

Motion06 mit Hauptsitz in Lengau, Österreich, ist der führende Hersteller von Fördermodulen und Materialtransportgeräten für die Bereiche E-Commerce und Flughäfen. Die Produkte sind an über 65 Flughäfen weltweit im Einsatz. Mit einer weltweiten industriellen Präsenz und einem aktiven Kundenstamm in über 42 Ländern bedient Motion06 Systemintegratoren auf der ganzen Welt. Kunden verlassen sich auf die zuverlässig produktiven, maßgeschneiderten Lösungen von Motion06, gepaart mit kompetenter Beratung und Unterstützung während des gesamten Projektlebenszyklus, was zu langfristigen Partnerschaften und maximaler Produktivität führt. Weitere Informationen finden Sie unter www.motion06.at.